Wolfgang Dauner bekommt den Landesjazzpreis Baden-Württemberg

7. Oktober 2015 - 15:07 -- Rüdiger Herzog

Jetzt darf ich mal ein richtiger Lokalpatriot sein. Ich stamme aus Freiburg, tippe diese Zeilen jedoch in Hamburg. Dennoch ist das Herz auch oft im Süden. Und mit Stolz verkünden wir, dass der in Stuttgart lebende Pianist Wolfgang Dauner den Landesjazzpreis Baden-Württemberg in der Kategorie „Sonderpreis für das Lebenswerk“ erhält. Am 23. Januar 2016 wird es anlässlich dessen ein Preisträgerkonzert im Theaterhaus Stuttgart geben. Wolfgang Dauner hat sein Leben dem Jazz verschrieben und mit dem Duo Dauner // Dauner ein neues 'familiäres' Kapitel aufgeschlagen. Dieses Duo mit Vater & Sohn vertreten wir im Booking. Und was Altmeister Wolfgang Dauner mit Schlagzeuger Florian Dauner auf die Bühne zaubert ist atemberaubend. Wir möchten Sie als Programmmacher auffordern das Duo bei sich live zu zeigen. Wolfgang Dauner begeht den 80ten Geburtstag im Dezember 2015. Was kann man noch mehr an Argumenten anbieten?

 

foto: Boris Schmalenberger